Mitarbeit in Projektgruppen
Bistum Fulda 2030

PG 4 – Bildung

Die PG 4 legt Schwerpunkte bei den Kindertageseinrichtungen (KiTa als pastoraler Ort, Verbindung von KiTa und Pastoral, Zertifizierung, Qualifizierung), bei den Schulen des Bistums (Schule als pastoraler Ort, Kostensenkung und Qualitätssteigerung, Aufnahme nichtchristlicher Schüler) und der Hochschule (interdisziplinärer Austausch, Hochschulseelsorge).


Es bestehen Querverbindungen zu PG 1 und PG 3

Leitung:      OR Renze und PD Schnarr


Mitglieder:  Andreas Groher, Dr. Marco Bonacker, Elvira Diel, Dirk Gärtner, Steffen Flicker, Dagmar Heil, Prof. Dr. Markus Tomberg,

                  Julia Metzger, Hubert Röbig, Thomas Jänsch, Michael Friedrich, Marcus Vogler, Sr. Kerstin

 

Ihre Mitarbeit:

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Sie haben zwei Möglichkeiten:

1. Sie wählen im Menü links eine bereits bestehende Teilprojektgruppe aus und bewerben sich direkt im dort hinterlegten Formular

2. Sie bewerben sich allgemein hier für die Mitarbeit in Teilprojekten der Projektgruppe Ihrer Wahl.


Bitte hinterlegen Sie für uns Ihre Kontaktdaten und beantworten Sie im Formular einige Fragen - Vielen Dank!


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

z. B. besondere berufliche Erfahrung, besondere persönliche Betroffenheit, besonderer Kontakt zur Zielgruppe…

 
 
 
 
 

z. B. 1 x monatlich, 1 x im Quartal, Abendtermine, gerne auch tagsüber…

 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

 


Bischöfliches Generalvikariat

Paulustor 5

Tel.: 0661 - 87 592

Fax: 0661 - 87 424 

2030@bistum-fulda.de

www.2030.bistum-fulda.de