Mitarbeit in Projektgruppen
Bistum Fulda 2030

Teilprojektgruppe: Charismenorientiertes Vorgehen in der Mitarbeitergewinnung – Modellprojekte


Verankerung in den Strategischen Zielen zur Ausrichtung der Pastoral:
Ziel 3.1.1.2 (1) f: An Charismen und Befähigungen orientiert 

  Getaufte und Nichtgetaufte 
  zur Mitgestaltung des Gemeindelebens anregen

Auftrag: 
- Neue Wege der Suche nach Mitverantwortlichen erdenken und ausprobieren
- Ermutigung, Initiierung und Durchführung von Modellprojekten
- [evtl. Planung von geistlicher Vertiefung/Fortbildung für Hauptamtliche und Gremienmitglieder für eine neue, charismenorientierte Mitarbeitergewinnung (im Gegensatz zur bisherigen aufgabenorientierten Mitarbeitergewinnung), auf Bistums- oder Pfarreiebene denkbar]


Zur Mitarbeit in der Teilprojektgruppe sind alle, die sich vom Thema angesprochen fühlen, herzlich eingeladen!

Termin des ersten Treffens: 
Eine Modellprojektgruppe ist das Welcome-Team der Stadtpfarrei Fulda, weitere Initiativen sind jederzeit startbar.

 

Ihre Mitarbeit:


Bitte hinterlegen Sie für uns Ihre Kontaktdaten und beantworten Sie im Formular einige Fragen - Vielen Dank!


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

z. B. besondere berufliche Erfahrung, besondere persönliche Betroffenheit, besonderer Kontakt zur Zielgruppe…

 
 
 
 
 

z. B. 1 x monatlich, 1 x im Quartal, Abendtermine, gerne auch tagsüber…

 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

 


Bischöfliches Generalvikariat

Paulustor 5

Tel.: 0661 - 87 592

Fax: 0661 - 87 424 

2030@bistum-fulda.de

www.2030.bistum-fulda.de