Mitarbeit in Projektgruppen
Bistum Fulda 2030

PG 3 - Haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende

Die PG 3 beschäftigt sich mit den Grundlagen der Zusammenarbeit (z. B. Kooperation, Wertschätzung, Charismenorientierung, gemeinsame Spiritualität, Teilhabe, Dialog), der Sorge um kirchliche Berufungen als Aufgabe aller Gläubigen, Vertiefung des Glaubens, der Spiritualität sowie des theologischen Wissens.

Sie kümmert sich um die Entwicklung eines Schutzkonzeptes in den Pfarreien und einen kon-struktiven Umgang mit Konflikten und Krisen.

Es geht um das produktive Zusammenspiel der Befähigungen und Charismen von Getauften und Nichtgetauften, beauftragten ehrenamtlich Mitarbeitenden, qualifizierten Verwaltungsfachleuten…, sowie die Schulung der Pfarrer für ihre Führungsaufgabe.
Mit Blick auf die verbandliche Caritas sind ehrenamtliche Mitarbeit sowie spirituelle Angebote für Mitarbeitende Themenschwerpunkte.

Es bestehen Querverbindungen zu PG 1 und PG 2

Leitung:      DK Steinert und PD Schnarr


Mitglieder:  Norbert Bug, Henriett Horváth, Dr. Wolfgang Hartmann, Relindis Knöchelmann, Thomas Maleja, Bernhard Schindler,

                  Doris Pausch, Uli Ratmann, Franz Josef Meyer, Irene Ziegler, Johannes und Renate Buchfelder

 

Ihre Mitarbeit:

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Sie haben zwei Möglichkeiten:

1. Sie wählen im Menü links eine bereits bestehende Teilprojektgruppe aus und bewerben sich direkt im dort hinterlegten Formular

2. Sie bewerben sich allgemein hier für die Mitarbeit in Teilprojekten der Projektgruppe Ihrer Wahl.


Bitte hinterlegen Sie für uns Ihre Kontaktdaten und beantworten Sie im Formular einige Fragen - Vielen Dank!


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

z. B. besondere berufliche Erfahrung, besondere persönliche Betroffenheit, besonderer Kontakt zur Zielgruppe…

 
 
 
 
 

z. B. 1 x monatlich, 1 x im Quartal, Abendtermine, gerne auch tagsüber…

 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

 


Bischöfliches Generalvikariat

Paulustor 5

Tel.: 0661 - 87 592

Fax: 0661 - 87 424 

2030@bistum-fulda.de

www.2030.bistum-fulda.de