Mitarbeit in Projektgruppen
Bistum Fulda 2030

Teilprojektgruppe: Binnenkommunikation

Mitarbeit möglich! Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung über das unten genannte Kontaktformular.

Verankerung in den Strategischen Zielen zur Ausrichtung der Pastoral:

4.2.1. Kommunikation, Ziele 1 - 4

Auftrag: 


1. Ist-Analyse der Kommunikation innerhalb der unterschiedlichen Arbeitsbereiche (Hauptamtliche, Ehrenamtliche und Nebenamtliche)
2. Feststellung der Rollen innerhalb der Kommunikationsstruktur und Herausarbeitung, welche Ebenen angesprochen werden müssen
3. Förderung des Kommunikationswillens auf Bistumsebene (Hauptamtliche, Ehrenamtliche und Nebenamtliche)
4. Kommunikationsformen innerhalb und zwischen den einzelnen Ebenen des Bistums unter Einbeziehung des vorliegenden Kommunikationskonzeptes zum Bistumsprozess – Bistum 2030.


Zur Mitarbeit in der Teilprojektgruppe sind alle, die sich vom Thema angesprochen fühlen, herzlich eingeladen!

Wünschenswert wären: 


- Vertreter/-innen aus dem Bereich der Sekretärinnen
- Vertreter/-innen aus dem Bereich der hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen
- Vertreter/-innen aus dem Bereich der kirchlichen Gremien
- Vertreter/-innen aus dem Bereich der Gemeindeberatung
- Vertreter/-innen aus dem Bereich Kommunikation und oder Marketing
- Vertreter/-innen aus dem Bereich der Personalführung


Leitung:  Michael Sperlich, Thomas Kranz

 

Ihre Mitarbeit:


Bitte hinterlegen Sie für uns Ihre Kontaktdaten und beantworten Sie im Formular einige Fragen - Vielen Dank!


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

z. B. besondere berufliche Erfahrung, besondere persönliche Betroffenheit, besonderer Kontakt zur Zielgruppe…

 
 
 
 
 

z. B. 1 x monatlich, 1 x im Quartal, Abendtermine, gerne auch tagsüber…

 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

 


Bischöfliches Generalvikariat

Paulustor 5

Tel.: 0661 - 87 592

Fax: 0661 - 87 424 

2030@bistum-fulda.de

www.2030.bistum-fulda.de