Mitarbeit in Projektgruppen
Bistum Fulda 2030

Teilprojektgruppe: Struktur des Bistums


Verankerung in den Strategischen Zielen zur Ausrichtung der Pastoral:

4.3.1. Pfarreien und Kirchengemeinden; Ziel: Das Bistum gliedert sich in Pfarreien, deren Grenzen neu umschrieben werden.  


Auftrag: 

1. Entwicklung eines Kriterienkataloges mit Verfahrensschritten als Grundlage zur Neugliederung der Pfarreinen unter Berücksichtigung folgender Faktoren:  

• Pastoralverbünde als Ausgangspunkte

• Partizipation 

• Räumliche Betrachtung

2. Anschließende Erprobung des Katalogs an zwei exemplarischen Räumen unter Berücksichtigung folgender Faktoren: 

• Stadt/ Land 

• Kerngebiet/ Diaspora 


Zur Mitarbeit in der Teilprojektgruppe sind alle, die sich vom Thema angesprochen fühlen, herzlich eingeladen!

Wünschenswert wären: 

• Vertreter/in aus dem Bereich der kategorialen Seelsorge

• Vertreter/in aus dem Bereich der territorialen Seelsorge

• Vertreter/in aus dem Bereich der Verbands- und Rätestruktur 

• Experte/in aus dem Bereich der Geoinformation, Stadt- und Landentwicklung


Leitung: Marcus Henning, Dr. Andreas Ruffing, Winfried Hahner


 

Ihre Mitarbeit:


Bitte hinterlegen Sie für uns Ihre Kontaktdaten und beantworten Sie im Formular einige Fragen - Vielen Dank!


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

z. B. besondere berufliche Erfahrung, besondere persönliche Betroffenheit, besonderer Kontakt zur Zielgruppe…

 
 
 
 
 

z. B. 1 x monatlich, 1 x im Quartal, Abendtermine, gerne auch tagsüber…

 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

 


Bischöfliches Generalvikariat

Paulustor 5

Tel.: 0661 - 87 592

Fax: 0661 - 87 424 

2030@bistum-fulda.de

www.2030.bistum-fulda.de