Fachgruppe 3 - Finanzen
Bistum Fulda 2030

Fachgruppe 3 - Finanzierung der Pastoral

angesichts zurückgehender Einnahmen

Auftrag


Eine Studie der Freiburger Albert-Ludwigs-Universität besagt, dass die Kirchen bis zum Jahr 2060 nur noch halb so viele Mitglieder haben werden wie jetzt. Bereits ab 2030 wird sich finanziell ganz massiv bemerkbar machen, dass die geburtenstarken Jahrgänge der 60er Jahre in Ruhestand gehen. Kirchenaustritte und weiter zurückgehende Zahlen bei den Taufen führen ebenfalls dazu, dass die Einnahmen des Bistums deutlich zurückgehen.

Die Fachgruppe erstellt vor diesem Hintergrund eine Haushaltsprognose bis 2035 und macht konkrete Vorschläge zur Haushaltskonsolidierung.

 

Verankerung in den Strategischen Zielen


4.2.3., Ziel 2: „Es gibt einen ausgeglichenen Haushalt (ohne Entnahme aus der freien Rücklage).“

 

Zusammensetzung:


Leitung der Fachgruppe:  

 

Gerhard Stanke (Fulda), Ökonom des Bistums, Bischöfliches Generalvikariat, Leitender Finanzdirektor

 

 

Geistliche Prozessbegleitung:

 

Relindis Knöchelmann (Fulda), Forum Michaelshof

 

 

Moderation:

 

Peter Göb  (Homberg), Pfarrer, Kirchliche Organisationsberatung im Bistum Fulda

 

 

Mitglieder:

 

Lea-Kristin Fell (Fulda), Bischöfliches Generalvikariat Fulda, Finanzabteilung

  

Hans Joachim Frohnapfel (Fulda), Steuerberater, Mitglied im Diözesanvermögensverwaltungsrat

und Kirchensteuerrat sowie im Verwaltungsrat

  

Dieter Griebel (Fulda), Bischöfliches Generalvikariat, stellv. Leiter der Finanzabteilung

  

Dr. Christoph Kind (Fulda), Rechtanwalt und Notar

  

Franz Langstein (Marburg), Pfarrer, Dechant des Dekanates Marburg-Amöneburg

  

Martin Matl (Fulda), Bischöfliches Generalvikariat, komm. Leiter der Bauabteilung

  

Ulrich Nesemann (Fulda), Fachdienstleiter Kommunales Kreisjobcenter, Mitglied im Diözesankirchensteuerrat

 

Steffen Reichardt (Fulda), Bischöfliches Generalvikariat, stellv. Leiter der Personalabteilung,

Verwaltungsrat der Kirchengemeinde St. Michael Neuhof

 

 

Kontakt

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87 592

Telefax: 0661 / 87 424 

 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda




Postfach 11 53

36001 Fulda



© Bistum Fulda